Janne mit Mario

Wilma Warfen Unsere Kunden berichten

Jede Trainingsstunde für Hund und Mensch ein freudiges Erlebnis
Mit 10 Wochen startete für die kleine Knopfaugen-Hundedame Janne gemeinsam mit ihrem Herrchen Mario das Abenteuer Hundeschule. Nachdem Mario sich entschloss, nach zwanzig Jahren wieder einen Hund bei sich einziehen zu lassen, war es für beide ein aufregender Schritt. Über ein Jahr ist das Hund-Mensch-Duo nun schon in der Hundeschule Anni Warfen dabei und immer noch ist es jede Woche ein Highlight für Mario und Janne, in ihrer Gruppe auf die anderen Hunde und Hundeführer*innen zu treffen. Zusammen erleben sie in jeder Stunde etwas Spannendes. Die vielen neuen Dinge, die die beide in jeder Woche hinzulernen, motivieren sie immer aufs Neue.
Für Mario stand schon nach kurzer Zeit fest, dass er gerne noch weitere Kurse mit seinem Hund besuchen möchte. Janne ist zu Hause ein sehr ausgeglichener Hund, doch natürlich steckt mit ihren 16 Monaten auch noch viel Neugier in ihr. Mario selbst hegt den Wunsch, in jeder Lebenslage einen entspannten Hund an der Leine zu führen, der weder zieht noch zerrt. Da war der erste Kurs schnell gewählt: Leinenführigkeit. Die Entwicklung und auch die Lernfreude, die Janne in diesem Kurs an den Tag legt, verblüfft Hundebesitzer Mario jede Stunde erneut. Das Erlernte setzen die beiden erfolgreich im Alltag um. Dieses Zusammenspiel von Hundeschule und Alltag macht für Mario einfach den Charm aus. Daher sind Mario und Janne nun auch schon in ihrem zweiten Zusatzkurs, der sich rund um das Thema Jagdverhalten dreht.
Warum die Hundeschule Anni Warfen so einzigartig ist, steht für Mario ganz klar fest: „ Die Freude, mit der die Trainer*innen ihrer Leidenschaft Hund und Hundeerziehung nachgehen, ist in jeder Stunde zu spüren. Sie alle bringen wahnsinnig viel Geduld im Umgang mit den Hund-Mensch Teams mit, zudem haben sie immer ein offenes Ohr für uns und suchen mit viel Engagement nach Tipps und Lösungswegen für uns alle.“
Die witzige und aufgeweckte Janne bringt Mario viel Freude. Jeder Tag mit ihr ist für ihn ein besonderer Tag. Gemeinsam erkunden die zwei die Wälder, besuchen den Strand und Tierparks. Dabei kann Hundebesitzer Mario beobachten, wie seine selbstbewusste Hundedame sich immer weiterentwickelt. Er genießt diese innige Zweisamkeit mit ihr.