Die Eifersucht der Hunde

Anni Warfen Aktuelle Themen, Erziehung und Ausbildung, Wissenswertes

Viele Hundebesitzer mit mehreren Hunden in der Familie kennen es, wenn die Hunde sich um etwas streiten. Immer wieder kommt es vor, dass auch Rivalitäten unter den Hunden auftreten. Meist ist dort das Verhalten des Menschen schuld an diesem Dilemma. Eifersucht gibt es nämlich im Hunde Dasein nicht. Es ist bei ihnen Verhalten des Konkurrenzkampfes oder ein Kampf um die …

Menschensuche

Wilma Warfen Zusatzkurse

Bei der Menschensuche muss das Team in unwegsamen Gelände oder in großen Waldflächen nach vermissten Personen suchen. Die Hunde werden dabei so ausgebildet, dass sie ein Gelände auf menschliche Witterung hin durchstöbern. Von den Hunden müssen dabei Personen angezeigt werden, die sitzen, kauern, liegen oder laufen. Der Hund hat dabei drei Anzeigemöglichkeiten in der Fläche: Beim Verbellen bellt der Hund …

Erste Hilfe am Hund

Anni Warfen Zusatzkurse

Um zu erkennen, wann es unserem Vierbeiner nicht gut geht, wann eine ernste Krankheit vorliegt und wann schnelle Hilfe notwendig wird, müssen wir Hundehalter den gesunden Hund genau kennen lernen. Erst dann ist es uns möglich zu entscheiden, wann tierärztliche Hilfe nötig ist. Dazu zählen tägliche Gesundheitschecks des Hundes.  Körperteile sowie deren Schleimhäute müssen dabei regelmäßig kontrolliert werden. An diesen …

Bindungsförderndes Spielen

Anni Warfen Zusatzkurse

Zehn bis zwanzig Mal hinter einem Stöckchen oder einem Ball her zu laufen macht unserem Hund mit Sicherheit außerordentlich viel Spaß, bedeutet es doch eine rasante Jagd. Ein bindungsförderndes Spiel ist es jedoch auf keinen Fall! Jeder Mensch könnte dieses Geschehen bei unserem Hund hervorrufen. Richtiges Spiel ist eine Interaktion, ein Miteinander zwischen Mensch und Tier. Ob laufend, mit viel …

Agilityspielstunde für Welpen und Junghunde

Anni Warfen Zusatzkurse

Welpen und Junghunde lernen die Geräte und Hindernisse kennen und lieben. In diesem Zusatzkurs setzt der Hundeführer bei seinem Hund den ersten Meilenstein in Richtung Agility. In aller Ruhe lernen die Welpen und Junghunde die Geräte und Hindernisse kennen. Die verschiedensten Tunnelarten werden hier dem Hund gezeigt und auch der große Laufsteg sowie die Wippe können erkundet werden. Jedes Team …

Welpen

Anni Warfen Kurse

In der Hundeschule Anni Warfen basiert die Welpenstunde auf zwei Säulen. Zum einen das freie Spiel zwischen den Welpen, zum anderen die Nutzung der Prägephase zum Erlernen und Entdecken vieler neuer Dinge. Dazu zählen vor allem Umweltreize (Planen, Kanister, Dosen, Rollatoren, Krücken, Menschen mit Hüten, Fahrrädern oder Regenschirmen), die Duldungsübung in Form einer Kontrolle des Körpers vom Hund und der …

Motorik – gelenkschonender Muskelaufbau

Anni Warfen Zusatzkurse

Nach einigen “Quengeleien” erfüllte sich mir ein weiterer Herzenswunsch mit dem Anbieten eines Motorikkurses. Natürlich bauen wir das auch immer wieder in unseren Unterricht mit ein, aber bei einer relativ kleinen Gruppenstärke kann man viel intensiver arbeiten. Was wir da so intensiv machen? Im Motorikkurs wird darauf geachtet, dass der Hund aktiv mit der Hinterhand arbeitet. Das Grundtempo ist generell …

Dummyarbeit

Anni Warfen Zusatzkurse

Morgendämmerung…, Jäger schießen über einem stillen See Enten und Rebhühner, Hunde liegen in Deckung, um dann endlich am Ende der Jagd das erlegte Wild apportieren zu dürfen! Jedem Hundefreund lacht bei dieser Vorstellung das Herz. Nur leider sind wir nicht alle Jäger und können unserem Vierbeiner diese Arbeit ermöglichen. Oder doch? Die Dummyarbeit simuliert quasi diese jagdliche Arbeit. Die Fallstellen …

Umweltreize – so kommt Ihr Hund sicher durchs Leben

Wilma Warfen Zusatzkurse

Ab dem 4. Lebensmonat wird der kleine Vierbeiner zum Junghund. In dieser Zeit ist es sehr wichtig, dass der Hund gemeinsam mit seinem Besitzer viel entdeckt und erkundet. Das heißt, der kleine Hund wird gefordert und gefördert aber nicht überfordert. Junge Hunde leben bei uns mit im Haus und dort sind sie jeden Tag Umweltreizen ausgesetzt. Um diese positiv im …

Wildparktour

Wilma Warfen Zusatzkurse

Wir nutzen die Welpen- und Junghundezeit, um unseren kleinen Rudelmitgliedern alle Grundlagen für ihren bevorstehenden Lebensweg beizubringen. Diese Zeit können und sollten wir ebenfalls nutzen, um unsere Vierbeiner mit Wild und den damit verbundenen Gerüchen vertraut zu machen. Außerdem warten im Wildpark noch viele weitere Umweltreize auf den jungen Hund. Akustische und visuelle Reize müssen ausgehalten, merkwürdige Personen akzeptiert werden. …

Junghunde

Anni Warfen Kurse

Der Übergang vom Welpen zum Junghund beginnt ab der 16. Lebenswoche und dauert solange an, bis der Hund sowohl körperlich als auch geistig ganz ausgewachsen ist. Bereits mit 4 Monaten ist der kleine Knirps also kein Welpe mehr, sondern beginnt mehrere hormonell gesteuerte Phasen zu durchlaufen. Unter anderem die Pubertät. All die Dinge, die der junge Hund bisher gelernt hat, …