Danke – Verabschiedung von Fly

Anni Warfen Neuigkeiten

Leider musste ich mich von meinem geliebten Fly verabschieden.  Viele unserer Hundeführer haben Fly und mich über viele Jahre begleitet, dafür möchte ich mich gern bedanken.

Danke an unsere “Senior-Partner” Hayka und Feli, mit denen wir ruhige, manchmal auch wunderliche Unterrichts-stunden verbracht haben.

Andrea und meine “Drama”-Rhana, danke für die vielen entspannten “Teich-Runden”!

Danke an meine DOGDANCE-QUEENS, mit denen wir über Jahre viel Spaß hatten, und bei denen Fly hemmungslos die Taschen-Kontrollette spielen durfte.

Katja, danke für seelischen Beistand in so manch schwerer Situation, die heimlich zugesteckten Leckerlis schmeckten immer am besten.

Martina Köster, die  für Fly liebevoll Leckerli-Tütchen gepack hat, er hat sie geliebt!

Danke auch an Wilma, Flys “Tagesmutter”, du bist die Beste!

Petra und Ben, danke für so manche “Motorik-Session”!

Besonderen Dank an alle meine Gruppenmitglieder der Gehorsams- und Zusatzkurse, die Fly immer mit “Hallo, mein Süßer” begrüßten.

Zum Schluss und nochmal ganz besonderen Dank an unsere Anni! Ohne deine Hilfe wäre Fly nicht so geworden wie er war, ein stets arbeitsbereiter, offen für alles Neue, ausgeglichener Hund, und das bis zum Schluss!

Danke an euch alle, und ich denke, auch von Fly. Tschüss, mein Goldstück!

Eure Petra