Pubertät und wilde Zeiten: Wenn Hunde schwierig werden

Anni Warfen Buchvorstellung

Autor: Martina Nau

Ein Buch, das Hundebesitzer durch die schwierigen Monate der Pubertät ihres Hundes begleitet. Der Leser erfährt, was eigentlich mit dem Körper ihres jungen Hundes geschieht und warum es zeitweise so schwierig ist, das Leben mit ihm zu teilen. Es macht daher auch Mut, selbst bei extrem erscheinenden Problemen den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern durchzuhalten und mit den richtigen Tricks und Methoden alles wieder ins Lot zu bringen. Daher liegt ein Schwerpunkt in der Beschreibung der alterstypischen Probleme, wie man sie vermeidet und wie man mit ihnen umgeht. Hierzu gibt es konkrete Trainingsanleitungen, vor allem bezüglich der Hauserziehung und des Gehorsamkeitstrainings.