Grunderziehung für Welpen

Anni Warfen Buchvorstellung

Autor: Anton Fichtlmeier

Ein Welpe braucht von Anfang an Zuwendung, Vertrauen und eine klare Orientierung in der für ihn fremden Menschenwelt. Heir setzt Anton Fichtlmeiers Welpenschule an: “Ja” oder “Nein”, “Richtig” oder “Falsch” sind eindeutige Signale für jeden Welpen. Mit Hilfe dieses binären Systems können Sie von Anfang an mit Ihrem kleinen Hund in einen engen kommunikativen Kontakt treten – und er wird Ihnen fast von selbst überall hin folgen. Sitz, Platz, Leinenführigkeit und sogar erstes Apportieren sind dann keine Herausforderungen mehr, sondern Selbstverständlichkeiten, die freudig ausgeführt werden.

  • Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
  • Verlag: Franckh Kosmos Verlag; Auflage: 1 (7. April 2005)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3440099881
  • ISBN-13: 978-3440099889
  • Größe und/oder Gewicht: 24,4 x 18,2 x 2,4 cm