Frida & Thorvi mit Meike & Nele

Wilma Warfen Allgemein, Unsere Kunden berichten

Ein Ort zum Lernen und Abschalten…

Seid 2003 nun schon mit dem 4. Hund in der Hundeschule, das soll schon etwas heißen, denn solange sind Nele und Meike in der Hundeschule Anni Warfen. Ihre treuen Begleiter, mit denen sie heute den Gruppenunterricht besuchen sind die 4-jährige Frida und die 1-jährige Thorvi.

Für Nele und Meike ist der regelmäßige Besuch des Grundkurses die beste Vorbereitung auf das Leben mit Hund. In jeder Stunde lernen sie etwas Neues dazu und wachsen so als Hund-Mensch-Team immer enger zusammen.

Bis in den August 21 waren die beiden auch noch mit ihrer 11-jährigen Juna im Seniorenkurs dabei. Die Zeit in diesem Kurs war für Mensch und Hund sehr besonders. Es war eine intensive Zusammenarbeit mit viel Vertrauen. Der Besuch dieses Kurses war eine einzigartige Erfahrung und hat ihnen unglaublich viel Spaß gemacht.

Doch auch Frida und Thorvi haben schon große Entwicklungsschritte während ihrer Zeit in der Hundeschule gezeigt. So ist Frida von einem unsicheren Welpen zu einer souveränen Hündin herangewachsen, mit der sich jede Lebenslage meistern lässt. Sei es eine Wanderung in den Alpen über Kuhwiesen oder Gondelfahrten, für die Hündin ist das kein Problem. Aus diesem Grund hat Frida auch eine Ausbildung zum Schulhund. Durch ihre einfühlsame Art schließen die Grundschüler*schülerinnen sie sofort ins Herz.

Die 1-jährige Thorvi musste während des langen Lockdowns ohne den Besuch der Hundeschule auskommen und diese Pause fiel ausgerechnet genau in ihre Welpenzeit. Eine Zeit in der das Zusammenkommen mit anderen Hunden und das Lernen neuer Umweltreize und Situationen so wichtig ist. Für einen so jungen Hund eine besondere Herausforderung. Mittlerweile hat Thorvi auch durch das Training in der Hundeschule vieles kenngelernt und sich sehr gut entwickelt. Der erste gemeinsame Urlaub mit ihr in Dänemark war dann auch kein Problem und hat großen Spaß gemacht. Auch die Menschen konnten von ihren guten Lernerfolgen profitieren.

Für Nele und Meike konnten nun schon mit den unterschiedlichsten Hunden die Hundeschule Anni Warfen erleben. Für sie steht klar fest, das Training dort ist die beste Vorbereitung auf das Leben mit Hund in jeder Hundealtersklasse. Sie als Menschen und auch ihre Hunde genießen die Zeit in der Hundeschule in vollen Zügen.