Show- und Arbeitslinie

Wilma Warfen Aktuelle Themen, Interessantes, Wissenswertes

Viele werden sich nun fragen: Show- und Arbeitslinie was ist das eigentlich? Dabei handelt es sich nun nicht um eine Art des Trainings, sondern um bestimmte Zuchtlinien der einzelnen Hunderassen. Oft haben diese Ausrichtungen Auswirkungen auf das Aussehen und den Charakter des Hundes.

Wie der Name schon sagt, werden Hunde aus der Arbeitslinie vor allem für das Arbeiten gezüchtet. Das bedeutet, dass sie auf ihre bestimmten Anlagen hin ausgerichtet sind. Bei jeder Hunderasse ist dies etwas Anderes. Es kann vom Hüten, übers Apportieren bis hin zur Wasserarbeit alles Mögliche sein. Diese Hunde sind also besonders arbeitsfreudig und wollen gefördert werden.
Hunde aus der Showlinie sind dagegen insbesondere auf Rassestandarts ausgerichtet. Sie werden auch für Ausstellungen gezüchtet und dabei treten die ursprünglichen Anlagen der Hunde eher in den Hintergrund, bleiben aber immer vorhanden! Daher haben sie einen etwas weniger arbeitsfukusierten Charakter als die Hunde aus der Arbeitslinie. Es gibt natürlich immer Ausnahmen.

So zeigt sich schon, dass Hunde aus der Show- und Arbeitslinie große Unterschiede aufweisen. Dies geht über das Aussehen bis hin zum Charakter.Hunde aus der Arbeitslinie sind besonders auf ihre entsprechenden Anlagen gepolt und führen diese gerne für den Menschen aus. Dafür sind sie jedoch auch sehr arbeitsorientiert und müssen in ihrer entsprechenden Richtung gefördert werden. Meist haben diese Tiers auch dünnere Nerven, die auf ihre starke Ausprägung auf den Arbeitseinsatz zurückzuführen sind. Beschäftigung ist bei diesen Tieren also enorm wichtig und dabei ist wichtig, nicht die körperliche Auslastung, sondern die geistige! Insgesamt sind diese Tiere temperamentvoller. Sie werden meist noch in ihren Ursprünglichen Bereichen als richtige Arbeitshunde eingesetzt.

Vielen Menschen ist dieser Unterschied überhaupt nicht bewusst. Bei der Entscheidung des Hundekaufs sollte dies jedoch eine große Rolle spielen. Natürlich gibt es in den verschiedenen Arbeitslinien auch immer Tiere, die beispielsweise trotz starkem Arbeitsdrang auch Ruhe mitbringen. Dennoch sollte die Zucht immer genauesten begutachtet werden. Hundekäufer sollten sich dessen immer bewusst sein. Nur so können Hund und Mensch zusammen glücklich werden.