Neue Herbst-Webinare

Wilma Warfen Aktuelle Themen, Webinare / Theoretische Abende

Wir haben neue Webinar-Themen für Euch vorbereitet. Es wird in Form eines Live – Webinars stattfinden. 
 

Webinar-Themen

Thema 1: Weihnachten- und Silvestervorbereitung

In der Adventszeit gibt es einiges mit einem Hund im Haushalt zu beachten. Welche Gefahren und Risiken es gibt und wie man diese vorbeugen kann, klären Helen und Celina im Webinar auf. 

Damit der Start ins neue Jahr entspannt verläuft, solltet ihr als Hundehalter eure Hunde rechtzeitig auf den Silvesterabend vorbereiten. Wir möchten Euch in diesem Jahr die Möglichkeit bieten, rechtzeitig den Silvesterabend vorzubereiten. Vielen Hunden bereitet dieser Abend und die Zeit der Knallerei viel Stress und wenig Freude.

Die richtigen Rituale können beispielsweise in dieser Zeit Wunder bewirken. Gib auch Deinem Hund die Chance den Jahreswechsel entspannt zu genießen.

Datum: 20.09.21

Zeit: 20.00 Uhr

Thema 2: Lenken & Grenzen setzen – Strafen richtig einsetzen 

Kannst Du einige Verhaltensweisen von Deinem Hund nicht abbrechen oder nur schwer stoppen? Weißt Du in einigen Situationen nicht weiter? Grenzen sind in der Hundeerziehung sehr wichtig. Doch wie setze ich meinem Hund eine Grenze, dass er diese auch dauerhaft ernst nimmt? Wie setze ich meine Grenzen durch ohne die Beziehung zu meinem Hund zu belasten?
All diese Fragen und vieles mehr rund um das Thema Lenken & Grenzen setzen beantworten Dir Jessi und Wilma im Webinar.

Datum: 13.10.21

Zeit: 18.30 Uhr 

Thema 3: Hundebegegnungen

Hundebegegnungen ist ein sehr spannendes Thema für jede Hund-Mensch-Kombination. Gerade in der Entwicklungszeit des Hundes, verändert sich sein Verhalten stetig. Der Wunsch vieler Hundehalter ist es, entspannt an anderen Hunden vorbeizukommen ohne Theater. Es gibt diverse Möglichkeiten und Interventionstechniken, die in solchen Situationen helfen können. Wichtig ist nur zu wissen: Aus welcher Motivation heraus, handelt mein Hund so? Ist er frustriert, hat er Angst, will er sein Territorium verteidigen oder oder oder…. Um einen Schritt in die richtige Richtung machen zu können muss ich meinen Hund verstehen, um ihn dann die entsprechenden Hilfestellungen geben zu können, damit wir ohne Theater an dem anderen Hund vorbei kommen können. 

In dem Webinar Hundebegegnungen gehen Jessi und Wilma auf die verschiedenen Ursachen und Interventionstechniken ein, geben eine Aufklärung sowie einen Einblick ins Training. 

Datum: 10.11.21

Zeit: 18.30 Uhr

Thema 4: Hund und Pferd

Die beiden Leidenschaften Hund und Pferd zu vereinen ist bei vielen ein großer Traum! Doch wie kann ich die Sicherheit von Hund und Pferd weiterhin sicher stellen, wenn ein Raubtier auf ein Fluchttier trifft? Wie sehen die ersten Schritte aus? Wie bekomme ich meinen Hund “pferdesicher”? Wie bekomme ich mein Pferd “hundesicher”? An welche Regeln sollten sich beide halten? Wie und wann können wir endlich zu dritt ausreiten? 

All diese Fragen und viele mehr klärt Wilma im Webinar “Hund und Pferd”. 

Datum: 01.12.21

Zeit: 18.30 Uhr

Thema 5: Ausdrucksverhalten beim Hund

Mimik und Gestik von Hunden verstehen lernen. In dem Webinar Ausdrucksverhalten beim Hund geben Jessi und Wilma einen Einblick in das große Thema Ausdrucksverhalten. Wir geben praxisnahe Beispiele, damit es leichter fällt Hunde besser einschätzen zu können. Welche Motivationen stecken hinter ihnen? Wann zeigt der Hund Sicherheit, wann Unsicherheit, wann ist der Kipppunkt? Welche Strategien können Hunde verfolgen?

Datum: 08.12.21

Zeit: 18.30 Uhr

Eckdaten: 

Dauer: 
 
60-90 Minuten
 
Ort:
 
Teams – Ihr bekommt einen Tag vor dem Webinar einen Link per E-Mail, der euch zum Webinar leitet. Ihr braucht Teams dafür nicht zu installieren, es ist möglich die Besprechung über einen Browser zu öffnen.
 
Kosten: 
 
Für unsere Kunden, die eine aktuelle/ gültige 10ner-Karte haben, kostet ein Webinar 17,00 €. 
 
Als Neukunde/ Nichtkunde kannst du ebenfalls für 25,00 € an dem Webinar teilnehmen.
 
Anmeldung:
 
Die Teilnahme ist begrenzt, also sichert euch schnell einen Platz.
Bitte meldet euch spätestens bis zu zwei Tage vor dem jeweiligen Webinar an. Schreibt uns einfach eine E-Mail mit Webinar-Thema, Namen, sowie das genaue Alter und die Rasse eures Hundes an:
 
info@hundeschule-anni-warfen.de. 
 
Bitte überweist den Betrag an folgendes Bankkonto: 

Kontoinhaber: Hundeschule Warfen GbR

Sparkasse Südholstein

IBAN: DE57 2305 1030 0096 0016 14

BIC: NOLADE21SHO

Verwendungszweck; Nachname, Name, Webinar-Thema