Einzelstunden sind weiterhin möglich

Wilma Warfen Aktuelle Themen

Trotz des derzeitigen Lockdowns ist es uns weiterhin gestattet eine persönliche 1:1 Betreuung für unsere Kunden anzubieten. Bei Schwierigkeiten oder offenen Fragen ist es ratsam rechtzeitig professionelle Hilfe in Anspruch zunehmen. 
 
Sollte es um eine Beratung gehen, die keine Praxiseinheit mit dem Hund erfordert, können wir die Einzelstunde auch gerne per Videoanruf abhalten. 
 
Bei Interesse meldet euch gerne jederzeit bei uns.  
 
Telefon: 04553/ 996700
E-Mail: info@hundeschule-anni-warfen.de 
 
Schon unseren Newsletter abonniert? Für mehr Informationen hier klicken
 
Die 1:1 Betreuung wird unter hohen Hygienemaßnahmen stattfinden. Mindestens wird ein Abstand von 1,5m gehalten. Außerdem werden Trainer wie Schüler ein Mund-Nasen-Schutz tragen. Es gilt ein Trainer und ein Hundehalter mit Hund.