Trischis Ziehmutter meldet sich zu Wort

Anni Warfen Aktuelle Themen, Interessantes, Schüler-Ecke, Welpentagebuch / Junghundtagebuch

Wie bei jedem Wurf schüttelten Tristan und seine Geschwister 9 Wochen unser Leben durcheinander, bestens betreut von seiner Mutter Brezel meinem Mann und mir, eher geduldet von seinem Vater Trick und seiner Oma Wilma 😉
Mittlerweile haben wir alle eine gewisse Routine in der Aufzucht eines Wurfs entwickelt, trotzdem stellt es mich immer wieder vor große Herausforderungen und zwar – abgesehen vom Eintreffen unerwarteter Komplikationen – drei wesentliche:

Dieser Inhalt ist registrierten Benutzern vorbehalten. Bitte logge dich ein, oder registriere dich.

Anmelden