Hundeschule

Die Hundeschule Warfen GbR verfügt über ein ausgedehntes ca. 30.000 qm (3 ha) großes Gelände, das für Arbeit und Spiel mit den Hunden viele Möglichkeiten bietet: Neben einem eingezäunten Freilauf mit Unterstand für die Menschen haben wir einen Platz für Gerätearbeit, einen Unterordnungsplatz, eine Erlebnisbrücke mit unterschiedlichen Treppen und Untergründen und viel freies Gelände, um auch mit mehreren Gruppen ungestört arbeiten zu können.

Die angrenzenden landwirtschaftlichen Flächen und Waldgebiete werden mit Genehmigung der Landwirte und Jagdgenossenschaft als Fährten- und Übungsgelände mitgenutzt.

Die besondere Akttraktion ist wohl der extra für die Hundeschule angelegte Badeteich. Hier können wir nach Herzenslust effektive Wasserarbeit betreiben, ohne an öffentlichen Seen die Allgemeinheit zu stören.
Unsere Diele dient uns als großzügiger Raum für den theoretischen Unterricht und für so manche gemütliche Stunde.

Bilder:

 

Artikel zum Thema